Heute im Interview

Dimitrios Lorenz

Sehr klar spricht Dimitrios darüber, was eine gelebte Herzensbeziehung für ihn bedeutet. Letztendlich geht es darum, gemeinsam einen Weg zu gehen, unabhängig davon ob Freude, Schmerz oder Glück in dieser Beziehung auftauchen. Es geht auch um eine höhere Vision dahinter und für sich selbst die Frage zu beantworten, was ich persönlich der Welt hinterlassen möchte. Wenn ich dies in einer Beziehung schaffe, die mir radikal ehrlich alle meine Themen, die noch im Verborgenen liegen spiegelt, komme ich der Friedensarbeit sehr nahe. Dimitrios sagt: „Wenn ich in mir geklärt bin, bin ich bereit für eine Herzensbeziehung und was ich selber transformiere, müssen meine Kinder nicht mehr tun.“ Seine eigene jahrelange innere Arbeit, bekommt die höhere Aufgabe, dem Leben zu dienen und Menschen in ihre eigene Kraft zu begleiten. Danke Dimitrios für deine Herzensarbeit!

Hier kannst du Dimitrios näher kennenlernen

❤️ Der eine Satz
der die unbändige Kraft hat dein Leben für immer zu verändern
Anja zeigt dir im 11 min Video einen genialen Hack, mit dem du augenblicklich aus jeglichem AlltagsDrama aussteigen kannst.
Zum Kurs "Freedom Mastery"
-44 % Rabattcode gibt es im Kongresspaket Premium und Premium Plus (Kongresspaket siehe unten)
Zur Website von Phönixkinder

Gefallen dir die Inhalte?

Möchtest du dauerhaften Zugang zu den Interviews?

Wir freuen uns über deinen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deinen Herzensbeitrag.

Hinterlasse uns gerne eine Spende.

 

Oder teile den Kongress gerne mit deinem Umfeld: Familie, Freunde, Bekannte!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on google
Google+
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Anja und Dimitrios Lorenz

Transformation Catalyst, PhoenixKinder, Kraftort Familie

Jetzt hier kostenlos

zum Kongress anmelden!

Anja – Seit über 15 Jahren forscht sie, wie wir Weisheitslehren alter Kulturen, Initiationsrituale und moderne Coachingtechniken JETZT nutzen können, um in dieser Zeit des Wandels, inmitten von globaler „Krise“ und herausforderndem FamilienAlltag unser Lebensglück zu verwirklichen, frei zu leben und unseren „BEITRAG“ für eine lichtvolle Zukunft zu GEBEN!
Gemeinsam mit ihrem Mann Dimitrios Lorenz und ihren drei Kindern ist sie seid 2017 frei reisend unterwegs. Mit ihrem HerzensBusiness „PhoenixKinder“ begleiteten sie mutige Mütter und Väter der neuen Zeit ihren Traum vom Glück JETZT in die Tat umzusetzen.
Dimitrios – Nach über 10 Jahren intensiven Wirkens in Schulen, in der Unternehmensberatung und
in der Persönlichkeitsentwicklung, führte ihn sein Weg dahin,
wo all das Wissen tatsächlich am meisten gebraucht wird.
AN DER BASIS: im Alltag, IN FAMILIE und in BEZIEHUNG.
Das Leben, der Alltag, der Partner und unsere Kinder sind der PRÜFSTEIN,
an dem sich zeigt, was von all den Tools, Konzepten und
Ritualen vom „Berg der Erkenntnis“ wirklich für uns selbst funktioniert.
Gerade, wenn wir uns entscheiden in Beziehung und als Familie neue „FREIE“ Wege zu gehen,
lädt uns das Leben auf vielfältige Weise ein, dies zu üben und über uns hinauszuwachsen.
Genau hier begleitet er gemeinsam mit seiner Frau Anja mutige Mütter
und Väter der neuen Zeit ihren Traum vom Glück JETZT
– inmitten von globaler „Krise“ und herausforderndem FamilienAlltag – in die Tat umzusetzen.